Sehr geehrte Damen und Herren, liebe PalliativbetreuerInnen!

Wir freuen uns, Ihnen den 2. Österreichischen Palliativtag der Österreichischen Palliativgesellschaft am 23.04.2016 anzukündigen, zu dem wir Sie hiermit sehr herzlich einladen. Als Veranstaltungsort bietet sich erstmal das Eventhotel Pyramide Vösendorf an, das von Wien und den Bundesländern aus öffentlich wie privat bestens erreichbar ist.

Gemäß des Leitthemas stellen wir den Umgang mit psychiatrischen Symptomen bei PalliativpatientInnen ins Zentrum unseres Programms. Wohl jede/r in der Palliative Care Tätige kennt Situationen, in denen Zweifel über Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten psychiatrischer Symptome ein Team vor enorme Schwierigkeiten stellen. Wir wollen spannende Entwicklungen und interdisziplinäre Betreuungskonzepte vorstellen und diskutieren.

Die Programmgestaltung der Plenarsitzungen wird in bewährter Weise berufsgruppenübergreifend Themen beleuchten und von den unterschiedlichen Professionen gemeinsam gestaltet werden. Sie werden die Möglichkeit haben, herausfordernde PatientInnengeschichten bis 08.04.2016 im Sekretariat der OPG einzureichen, die als praxisrelevante Grundlage für Fallbesprechungen zu den Hauptthemenbereichen dienen können. In Workshops werden verschieden Aspekte der Betreuung von Menschen mit psychischen Komorbiditäten bearbeitet.

In den Pausen wollen wir einen intensiven Erfahrungs- und Gedankenaustausch zwischen den Berufsgruppen ermöglichen.

Wir hoffen, dass das Programm Ihr Interesse weckt und freuen uns, Sie am Palliativtag begrüßen zu dürfen!

Hilde Kössler, MMSc
Koordinatorin des Mobilen
Palliativteams Baden

Prim.a Dr.in Barbara Schreiber, MSc
Leitung Abteilung für Psychogeriatrie
Haus der Barmherzigkeit – Pflegekrankenhaus Tokiostraße, Wien

Univ.-Prof. Dr. Herbert Watzke
Abteilung für Palliativmedizin,
Medizinische Universität und AKH Wien

Wissenschaftliche Leitung